IsoFux SOL-PAD Dichtbahn

                

Dichte Wanne unterhalb der Fensterbank

Dieses Abdichtungssystem, zur Herstellung einer dichten Wanne unterhalb der wasserführenden Ebene, wie z.B. Alu- oder Steinfensterbank ermöglicht eine verarbeitungsfreundliche und sichere Ausführung der Fensterbankanschlüsse bei Wärmedämm-Verbundsystemen.

Beschreibung

Selbstklebende Dichtbahn, aus Butylkautschuk (PIB) auf Polypropylen- und Spinnvließ-verstärktem Trägermaterial. Hohe UV-Beständigkeit.

Vorteile:

  • Sehr gute Oberflächenhaftung umgehend nach Kontakt
  • Selbstklebende Dichtbahn aus hochwertigem Butyl
  • Gut haftende Vlieskaschierung
  • Hohe Alterungsbeständigkeit
  • Keine Wasserdampf- und Gasdurchlässigkeit
  • Kein Schwinden
  • Sehr hohe UV-Beständigkeit
  • Einwandfreie Distanzhaltung
  • Universell einsetzbar

 

Technische Daten:

Verfügbare Breiten: 120, 200 und 320 mm
Butyldicke: 0,6 mm
UV-Beständigkeit: ca. 2 Monate
Gaspermation (EN1279.4/24h): < 0,01 g/cm²
Dichte (DIN 53479 / 23°C): ca. 1,12g/cm³
Wasserdampfdiffusion (dEN 1279.4): 0,1 g/m²
Trennlage: Silikonpapier
Klebstofftyp: Butylkautschuk
Temperaturbereich: -40°C bis +110°C

 

Produkt Varianten:

Technisches Merkblatt | pdf | IsoFux VB-Dichtbahn | Produktbeschreibung, Vorteile, Technische Daten